Kursdetails

Spritzenschein II

Anmeldung möglich

Kursnr. 22-DDN103
Beginn Do., 03.11.2022, 09:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Kursort Dresden
Gebühr 98,00 €
Frühbucherpreis: 89,00 €

Frühbucher bist du bis 4 Wochen vor Kursbeginn.

Teilnehmer 4 - 12
Voraussetzungen Kenntnisse in Injektionstechniken / Spritzenschein I

Kursbeschreibung

Egal, ob Sie gerade vor der Prüfung stehen und sich dafür fit machen wollen oder in Ihrer Praxis den Patienten mit Injektionen und Infusionen eine schnelle und effektive Therapie über das venöse System anbieten möchten, dieser Kurs gibt Ihnen neue Sicherheit.

Im Umgang mit dem Legen von Flexülen, im Mischen und Herstellen von Infusionen stehen Ihnen die Dozenten fachkundig zur Seite. Außerdem erlernen Sie den Störfeldtest mittels subcutaner Procaininjektion für die Narbenbehandlung.

Sie erhalten Rezepte für Infusionsmischungen für zahlreiche Krankheitsbilder. Der Umgang mit dem Arzneimittelgesetz wird dabei erläutert.

Inhalte:
Praktisches Üben, Legen von Venenverweilkanülen zu Notfall- und Infusionszwecken
Neue Richtlinien im Arzneimittelgesetz und Ihre Anwendung bei Injektionen, Eigenblut, Infusionen
Narbenbehandlung mittels Procaininjektion und Laser
Procainstörfeldtest
Herstellen von Infusionslösungen
Rezepte/Mischungen für Infusionen

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
03.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Dresden; Raum Ambulatorium
Injektionstechniken und Spritzenschein

Kurs teilen: