Heilpraktiker HP für Podologie

HP für Podologie

Nach Ablegen der sektoralen Heilpraktikerüberprüfung besteht Rechtssicherheit für die Ausübung von Heilmethoden innerhalb der Podologie OHNE ärztliche Verordnung. Mit dieser Zulassung dürfen Podologen erstmals Patienten annehmen, untersuchen und behandeln, die vorher nicht beim Arzt waren oder Behandlungen fortführen, wenn das ärztliche Rezept beendet ist. Als Therapie dürfen nur die Methoden eingesetzt werden, die ein Podologe in seiner Berufsausbildung als Podologe erlernt hat und/oder die nach Heilmittelrichtlinie vom Arzt verordnungsfähig sind.
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Mo. 11.10.2021 - Di. 07.12.2021
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Dresden
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Fr. 14.01.2022 - Di. 01.03.2022
Uhrzeit:
08:30 Uhr
Ort:
Chemnitz
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Di. 29.03.2022 - Do. 28.04.2022
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Online
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Do. 14.07.2022 - Do. 29.09.2022
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Dresden
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Di. 13.09.2022 - Do. 13.10.2022
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Chemnitz
Anmeldung möglich

Sektoraler Heilpraktiker - Podologie

Datum:
Di. 11.10.2022 - Do. 24.11.2022
Uhrzeit:
09:00 Uhr
Ort:
Online


Beginn
Ort