Homöopathie Ausbildung – Grundkurs

Homöopathie Grundausbildung 2-Jahreskurs

Die Homöopathie-Ausbildung unserer Schule orientiert sich an den Richtlinien der Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ). Die SHZ ist eine übergeordnete Stiftungs-Gesellschaft, die Richtlinien der Homöopathie-Ausbildungen vereinheitlicht hat und damit eine wichtige Grundlage für eine qualitativ hochwertige Ausbildung bietet.
Innerhalb eines Schuljahres werden 14 Ausbildungstage mit je 10 Unterrichtseinheiten angeboten. Die Dichte der Lehrveranstaltungen ist so geplant, dass die Homöopathie-Ausbildung für Sie parallel zur Heilpraktikerausbildung zu bewältigen ist.
Im Anschluss an den 2-jährigen Grundkurs werden Sie sich im 2-jährigen Aufbaukurs vertiefend mit weiteren Schwerpunkten der Homöopathie vertraut machen können – insbesondere die Behandlung von chronischen Erkrankungen und die Miasmenlehre sind Inhalt des Aufbaukurses. Nach Abschluss dieser insgesamt 4-jährigen Ausbildung sind die Voraussetzungen für eine Zertifizierung nach den Richtlinien der SHZ für Sie gegeben. Gasthörer können einzelne Seminare nach Absprache besuchen.

Inhalte 1. Ausbildungsjahr

  • Ähnlichkeitsregel, Potenzierung, Lebenskraft
  • Homöopathische Akutbehandlung: Fallaufnahme, Symptomenlehre, Repertorisation
  • Gaben- und Reaktionslehre: Dosierung, Potenzwahl, Reaktionsbeurteilung
  • Verletzungsmittel: Erste Hilfe mit Homöopathie
  • Kenntnis der Arzneimittelbilder: Aconitum, Arsenicum album, Belladonna, Bryonia, Calcium carbonicum, Chamomilla, Ignatia, Lachesis, Lycopodium, Natrium muriaticum, Nux vomica, Phosphorus, Pulsatilla, Sepia, Silicea, Staphisagria

Inhalte 2. Ausbildungsjahr

  • Arzneimittelverreibung und Potenzierung
  • Vertiefung zu Anamneseführung, Fallanalyse sowie Gaben- und Reaktionslehre
  • Einführung in die Behandlung chronischer Krankheiten, Miasmatik Psora, Sykose, Syphilis
  • Geschichte der Homöopathie
  • Behandlung von Geistes- und Gemütskrankheiten
  • Schwerpunkt des Ausbildungsjahres: Übung an vielen Fallbeispielen
  • Arzneimittelbilder: Apis mellifica, Anacardium, Aurum metallicum, Barium carbonicum, Calcium phosphoricum, Causticum, Conium maculatum, Mercurius, Natrium carbonicum, Nitricum acidum, Phosphoricum acidum, Platinum, Rhus toxicodendron, Sulfur, Tarentula, Thuja, Tuberculinum.

Das Dozententeam besteht aus homöopathisch arbeitenden HeilpraktikerInnen, die alle in eigener Praxis arbeiten. Sie haben sich auf unterschiedliche Schwerpunkte der Homöopathie spezialisiert. Allem liegt aber die klassische Homöopathie nach Hahnemann und die originale Primärliteratur als Basis der Heilkunst zu Grunde. Ebenso halten wir es in unserer Ausbildung. Wir achten sehr auf die Kenntnis und das Verständnis der grundlegenden Gesetzmäßigkeiten nach Hahnemann. Spätere Weiterentwicklungen wie die indische Homöopathie und die neue Prozessorientierte Homöopathie fließen mit ihren theoretischen und praktischen Modellen gleichsam in den Unterricht ein.
Das Dozententeam ergänzt sich in den Lehrveranstaltungen auf eine für Sie befruchtende Art mit Teilbeiträgen. Sie hat zum Ziel, Ihnen die Vielfalt homöopathischer Heilansätze zu verdeutlichen, ohne zu dogmatisieren. Sie profitieren von den Erfahrungen der Lehrkräfte und erkennen für Ihre eigene Arbeit die wichtige Kombination aus Grundlagen, Gesetzen und persönlicher Herangehensweise des Therapeuten. So verstehen Sie von Beginn an, dass die Homöopathie Gesetzmäßigkeiten unterliegt und gleichzeitig Ihre individuelle Persönlichkeit herausfordert.

Organisatorisches

Dresden

KursbeginnSa, 27.10.2018
Termine
(1. Ausbildungsjahr)
Sa, 27.10.2018
Sa, 10.11.2018
Sa, 17.11.2018
Sa, 01.12.2018
Sa, 15.12.2018
Sa, 19.01.2019
Sa, 02.02.2019
Sa, 16.03.2019
Sa, 30.03.2019
Sa, 13.04.2019
Sa, 11.05.2019
Sa, 25.05.2019
Sa, 22.06.2019
Sa, 06.07.2019
jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr
Termine
(2. Ausbildungsjahr)
Termine werden noch bekannt gegeben
Umfang14 Tage
DozentenHP Claudia Ruth Günther
HP Matthias Havenstein
ZielgruppeHeilpraktiker, Mediziner, Interessierte Laien
Vorrausetzungenmedizinische Kenntnisse sind sinnvoll, für Laien als Einstieg in die Naturheilkunde geeignet, zur Ausübung der Heilmethode am Patienten benötigen Sie die Heilpraktiker-Erlaubnis
OrtMehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin Dresden
Kosten1. Ausbildungsjahr je 150 € Einschreibegebühr zzgl.
1.000* € als Einmalzahlung oder 105 € monatlich, 10 Raten
 2. Ausbildungsjahr je 150 € Einschreibegebühr zzgl.
1.000* € als Einmalzahlung oder 105 € monatlich, 10 Raten

 

Chemnitz

KursbeginnSa, 22.09.2018
Termine
(1. Ausbildungsjahr)
Termine werden noch bekannt gegeben
Termine
(2. Ausbildungsjahr)
Termine werden noch bekannt gegeben
Umfangje 14 Tagesseminare (140 UE)
DozentenHP Claudia Ruth Günther
HP Matthias Havenstein
ZielgruppeHeilpraktiker, Mediziner, Interessierte Laien
Vorrausetzungenmedizinische Kenntnisse sind sinnvoll, für Laien als Einstieg in die Naturheilkunde geeignet, zur Ausübung der Heilmethode am Patienten benötigen Sie die Heilpraktiker-Erlaubnis
OrtMehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin Chemnitz
Kosten1. Ausbildungsjahr je 150 € Einschreibegebühr zzgl.
1.000* € als Einmalzahlung oder 105 € monatlich, 10 Raten
 2. Ausbildungsjahr je 150 € Einschreibegebühr zzgl.
1.000* € als Einmalzahlung oder 105 € monatlich, 10 Raten

 

Standort Dresden

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Glashütter Str. 101, 01277 Dresden

Telefon 0351 / 641 30 10
Telefax 0351 / 312 65 15

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Mo13:00–16:00 Uhr
Di09:00–12:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr
Mi–Fr09:00–12:00 Uhr
14:00–16:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Anke Kohlschmidt
Hanni Hubert

Standort Chemnitz

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Oberfrohnaer Straße 64, 09117 Chemnitz

Telefon 0371/ 918 897 39
Telefax 0371/ 918 897 38

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Di–Fr09:00–12:00 Uhr
14:00–16:30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Wilhelm

Standort Leipzig

Heilpraktiker für Podologie

Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig
Bogislawstr. 20, 04315 Leipzig

Anfahrt

Heilpraktiker Intensivkurs

Volkshochschule Leipzig
Löhrstr. 3-7
04105 Leipzig

Prüfungsvorbereitung

Stadtverband der Hörgeschädigten Leipzig e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 77, 04109 Leipzig

Anfahrt

Kontakt

Telefon 0341 / 4139 100

E-Mail

Newsletter

Für Wissenswertes aus der Akademie und der großen Welt der Naturheilkunde.

Standort Dresden

0351 / 641 30 10 E-Mail schreiben

Standort Chemnitz

0371/ 918 897 39 E-Mail schreiben

Anmeldeforumlar

Kursinformationen

Kurs*
Standort*

Persönliche Informationen

Anrede*
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*

Adressdaten

Straße/Nr.*
PLZ/Ort*

Kontaktinformationen

Telefon
E-Mail-Adresse*

Kursgebühren / AGB

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH einverstanden.

Die Kursgebühren werden von uns eingezogen. Dazu benötigen wir von Ihnen ein SEPA Lastschriftmandat. Falls wir das noch nicht von Ihnen haben, können Sie das SEPA-Formular hier runterladen. Bitte bis spätestens 7 Tage nach Anmeldung zu uns schicken. Ausnahme: die Kurse zur Prüfungsvorbereitung.

Ihre Nachricht an uns

Optionale Anmerkungen
Spamschutz. Bitte beantworten Sie folgende Frage:*

Vielen Dank für Ihre Anmeldung und Ihr Vertrauen in unser Bildungsangebot

Wir haben Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit den Details Ihrer Anmeldung geschickt. Sollten Sie keine E-Mail in Ihrem Posteingang finden, überprüfen Sie bitte auch Ihr Spam-Postfach.