Heilpraktiker-Intensivkurs für medizinische Berufe

Sie arbeiten bereits im medizinischen Bereich oder haben sich seit Längerem beruflich mit medizinischen Lehrinhalten auseinandergesetzt?

Insbesondere Physiotherapeuten mit der Zusatzqualifikation zum Osteopathen, Medizinpädagogen, Zahnärzten und Krankenpflegekräften mit weiterführender medizinischer Zusatzqualifikation bieten wir mit dem Intensivkurs einen verkürzten Weg der Heilpraktikerausbildung an.

Wir beraten Sie gern individuell vorab zu der Frage, ob diese Art der Ausbildung für Sie persönlich in Frage kommen kann.

Ausbildungsinhalte

  • Pathologie aller menschlichen Organsysteme
  • Herz/Kreislauf/Blut
  • Lymphe/Stoffwechsel
  • Verdauung/Leber/Galle/Pankreas
  • Atemtrakt/Hormonsystem
  • Niere und harnableitende Wege
  • Infektionen
  • Anamnese/Untersuchungstechnik
  • Hygiene/Labordiagnostik
  • Nervensystem/Psychiatrie
  • Notfallmedizin
  • Gesetzeskunde/Recht
  • Injektionen
  • Sinnesorgane
  • Differentialdiagnose

Optional bieten wir Ihnen Veranstaltungen wie beispielsweise unser Seminar “Praxisgründung”, das HP-Anwärter in allen Fragen von Organisation, Recht, Finanzen, Versicherung und Marketing fit für die Praxisgründung macht.
Wir fühlen uns dem Berufsbild des Dachverbandes der Heilpraktiker, veröffentlicht am 30.08.1996, in großen Teilen verpflichtet, handeln nach dessen Grundsätzen und bilden dahingehend aus.

 

Was Sie wissen sollten:

  • Sie bauen auf Ihre Vorkenntnisse auf und sparen wertvolle Zeit.
  • Sie bearbeiten im Unterricht vorrangig die Pathologie der Organsysteme.
  • Sie erhalten ein umfangreiches Skript, zusätzlich weiterführendes Selbststudienmaterial.
  • Sie werden didaktisch professionell betreut.
  • Sie routinieren die Technik der Fragestellung des Multiple-Choice-Systems.
  • Sie lernen in einer festen Klasse.
  • Sie sollten ausreichend Zeit für die Bearbeitung der Selbststudienmaterialien zur Verfügung haben.
  • Sie lernen in hellen Unterrichtsräumen mit unterstützender Lernatmosphäre.
  • Sie gehen optimal vorbereitet in die amtsärztliche Überprüfung.

Für Ihren Ausbildungsweg geben wir unser Bestes und …

  • beraten individuell bei der Planung ihres Ausbildungsweges,
  • unterrichten mit Herz, fachlichem Vorsprung und Verstand,
  • bringen mit Liebe zur Sache unsere ganze Erfahrung ein,
  • bauen tragfähige Beziehungen zwischen Teilnehmern und Dozenten,
  • motivieren und geben Halt in schwierigen Phasen,
  • aktualisieren die Unterrichtsmaterialien fortlaufend,
  • sind als Ansprechpartner für alle Ihre Wünsche da,
  • vermitteln bei Bedarf therapeutische Netzwerke.

Organisatorisches

Dresden

Termine

Beginn: 04.05.2018
Ende: 04.10.2019

Berufsbegleitende Ausbildung;
i.d.R. 14-tägig freitags oder samstags, von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr,
zusätzliche Blockseminare von 2 Tagen

Umfang 280 UE Direktstudium plus
ca. 400 UE angeleitetes Selbststudium
17 Monate, 35 Unterrichtstage a 8 UE
Dozenten

HP Carolin Cordes
HP Genia Pohnert
HP Steffi Mehner
HP Stefanie Bußhardt
HP Peggy Kotkamp
HP Nancy Ahrens
HP für Psychotherapie Jeannette Küchenmeister

Zielgruppe Menschen mit medizinischer Vorbildung bzw. Berufsausrichtung; Therapeuten, Osteopathen
Voraussetzung erweiterte medizinische Vorkenntnisse erforderlich, detailliertes Wissen in Anatomie und Physiologie, Erfahrungen im Selbststudium sind sinnvoll
Ort Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin Dresden
Kosten 210 € Einschreibegebühr
17 x 215 € (monatliche Schulgebühr) plus
5 € Kopierpauschale monatlich
Gesamt: 3950 €

 

Leipzig

Termine

Beginn: 02.03.2018
Ende: 27.09.2019

Berufsbegleitende Ausbildung;
i.d.R. 14-tägig freitags oder samstags, von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr,
zusätzliche Blockseminare von 2 Tagen

Umfang 280 UE Direktstudium plus
ca. 400 UE angeleitetes Selbststudium
17 Monate, 35 Unterrichtstage a 8 UE
Dozenten

HP Nancy Ahrens
HP Stefanie Bußhardt
HP Bettina Hännig
HP Steffi Mehner

Zielgruppe Menschen mit medizinischer Vorbildung bzw. Berufsausrichtung; Therapeuten, Osteopathen
Voraussetzung erweiterte medizinische Vorkenntnisse erforderlich, detailliertes Wissen in Anatomie und Physiologie, Erfahrungen im Selbststudium sind sinnvoll
Ort Volkshochschule Leipzig
Löhrstr. 3-7
04105 Leipzig
Kosten 210 € Einschreibegebühr
17 x 215 € (monatliche Schulgebühr) plus
5 € Kopierpauschale monatlich
Gesamt: 3950 €
   

 

Standort Dresden

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Glashütter Str. 101, 01277 Dresden

Telefon 0351 / 641 30 10
Telefax 0351 / 312 65 15

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Mo 13:00–16:00 Uhr
Di 09:00–12:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr
Mi–Fr 09:00–12:00 Uhr
14:00–16:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Anke Kohlschmidt
Hanni Hubert

Standort Chemnitz

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Oberfrohnaer Straße 64, 09117 Chemnitz

Telefon 0371/ 918 897 39
Telefax 0371/ 918 897 38

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Di–Fr 09:00–12:00 Uhr
14:00–16:30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Wilhelm

Standort Leipzig

Heilpraktiker für Podologie

Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig
Bogislawstr. 20, 04315 Leipzig

Anfahrt

Heilpraktiker Intensivkurs

Volkshochschule Leipzig
Löhrstr. 3-7
04105 Leipzig

Prüfungsvorbereitung

Stadtverband der Hörgeschädigten Leipzig e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 77, 04109 Leipzig

Anfahrt

Kontakt

Telefon 0341 / 4139 100

E-Mail

Newsletter

Für Wissenswertes aus der Akademie und der großen Welt der Naturheilkunde.

Standort Dresden

0351 / 641 30 10 E-Mail schreiben

Standort Chemnitz

0371/ 918 897 39 E-Mail schreiben