Allgemeine Geschäftsbedingungen Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH (MB-AGM)

Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB (Anmeldung, Zahlungsmodalitäten und Unterrichtung bei Fernabsatzverträgen sowie Erfüllung der Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr)

Vertragsschluss

Der Vertrag zur Kursanmeldung wird durch die Abgabe einer Anmeldung des Teilnehmers an die MB-AGM geschlossen. Technisch kommt der Vertragsschluss durch die Verwendung schriftlicher oder elektronischer Fernkommunikation zustande. (E-Mail und FAX) Sie erhalten innerhalb von 72 Stunden innerhalb der 5 Tage-Arbeitswoche eine verbindliche Anmeldebestätigung. Die Verwendung schriftlicher Anmeldung mit Anmeldeformularen der MB-AGM steht Ihnen ebenso frei.

Für die Teilnahme an Heilpraktiker-Berufsausbildungen ist ein gesonderter Ausbildungsvertrag zu unterzeichnen. Er wird Ihnen auf Anfrage oder nach der Absendung des Anmeldeformulars zugesandt. Ihr Ausbildungsplatz ist erst nach Unterzeichnung des Ausbildungsvertrages durch die MB-AGM gesichert.

Um in unseren Veranstaltungen ein hohes Niveau gewährleisten zu können, besteht für die meisten der Seminare eine Beschränkung der Teilnehmeranzahl. Sollten zum angegebenen Veranstaltungstermin keine Plätze frei sein, werden Sie in unsere „Warteliste“ aufgenommen und nach Verfügbarkeit über weitere freie Kurstermine informiert.

Zahlungsmodalitäten

Die Rechnungslegung erfolgt im Allgemeinen 1-5 Tage vor Kursbeginn. Zu diesem Zeitpunkt wird der Rechnungsbetrag per Lastschrift eingezogen, wenn der Rechnungsempfänger der MB-AGM mit der Anmeldung ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt hat. Bei Anmeldungen ohne erneute Angabe der Kontoverbindung benutzt die MB-AGM die uns bereits von früheren Anmeldungen vorliegende Kontoverbindung. Ihr gesamter Rechnungsbetrag wird per SEPA-Basis-Lastschriftverfahren kursnah vor dem ersten Kurstag eingezogen. Bitte sorgen Sie für ausreichende Deckung des Kontos. Für den Fall der unzureichenden Deckung werden Ihnen die zusätzlich entstandenen Kosten in Rechnung gestellt.
Ein SEPA-Lastschriftmandat kann auch einzeln an die MB-AGM erteilt werden. Das dafür nötige Formular erhalten Sie auf Anfrage in unserem Büro oder auf unserer Website. Die Kursteilnahme ist nur bei vollständiger Zahlung der Rechnung möglich, soweit keine anderweitigen Regelungen getroffen worden sind. Zahlungen per Überweisung werden nur in Ausnahmefällen und nach persönlicher Absprache akzeptiert. Unaufgeforderte Überweisungen führen zur Berechnung einer Bearbeitungsgebühr nach Aufwand. Bei Anmeldungseingang nach Lastschrifteinzug der Gebühren für den Kurs gilt Barzahlung oder Überweisung als vereinbart.

Verhinderung-Stornofristen

Wenn Sie nach Erhalt der verbindlichen Anmeldebestätigung an der Teilnahme der Veranstaltung verhindert sind, sind Sie berechtigt, von dem Weiterbildungsvertrag mit der MB-AGM zurückzutreten. Der Rücktritt hat schriftlich gegenüber der MB-AGM zu erfolgen. Erfolgt Ihre Rücktrittserklärung

  • bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist die Stornierung kostenlos,
  • zwischen drei und zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20% der Kursgebühr fällig.
  • ab 14 Tage vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühr fällig
  • ab 7 Tage vor Kursbeginn wird die vollständige Kursgebühr fällig

Es steht Ihnen frei, einen Ersatzteilnehmer zu benennen, der in den Vertrag in vollem Umfang eintritt. Zur Wahrung der Rücktrittsfrist ist der rechtzeitige Zugang der schriftlichen Stornierung bei der MB-AGM maßgeblich. Kurse, die in mehreren Modulen oder als Jahreskurs angeboten werden, sind nur als Einheit buchbar. Abweichungen davon sind in der Kursausschreibung gekennzeichnet. Ein Rücktritt während der laufenden Ausbildungsreihe ist nicht möglich. Die Kurskosten werden zu 100% in Rechnung gestellt.

Stornierung durch die MB-AGM und höhere Gewalt: Wird die Mindestteilnehmerzahl unterschritten oder bestehen Gründe höherer Gewalt, auch Ausfall des Dozenten, behält sich die MB-AGM vor, den Kurs abzusagen. Gezahlte Kursgebühren werden vollständig erstattet. Gruppen mit vergleichbarem Ausbildungsziel kann die MB-AGM zusammenlegen. Wir informieren Sie rechtzeitig. Weitergehende Ansprüche an die MB-AGM sind ausgeschlossen, es sei denn, dass die MB-AGM hat vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt.

Entsprechendes gilt für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. für Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf; insoweit ist die Haftung jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

Unterrichtung des Verbrauchers bei Fernabsatzverträgen sowie Erfüllung der Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr gemäß § 312c bis 312 e BGB in Verbindung mit Art. 246 §§ 1 ff. EGBGB

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Geschäftsführung: Steffi Mehner und Stefanie Bußhardt
Glashütter Str.101

Telefon: 0351 / 6413010
Telefax: 0351 / 312 6515
E-Mail: akademie@mehner-busshardt.de

Amtsgericht Dresden HRB 24141

Die MB-AGM bietet eine Vielzahl von Aus-, Weiter- und Fortbildungskursen für Kunden an. Die Vertragslaufzeit richtet sich nach der Dauer der Kurse und wird vor jedem Vertragsschluss auf dem Ausbildungsvertrag mitgeteilt. Die Kurse werden in der Regel an den Standorten Dresden, Glashütter Str.101, 01277 Dresden oder Chemnitz, Oberfrohnaer Str. 64, 09117 Chemnitz oder in Leipzig bei Kooperationspartnern durchgeführt.

Die ausgetauschte Kommunikation, die zum Vertragsschluss geführt hat, wird durch die MB-AGM gespeichert. Zum Zweck der Kursorganisation und für Kursinformationen werden die persönlichen Daten des Kunden elektronisch verarbeitet und gespeichert.

Sie können jederzeit Eingabefehler durch Löschen und Korrigieren der Angaben auf der Website beheben. Sollten Sie Ihre Angaben bereits abgesendet haben, so bekunden Sie Ihr Interesse bitte erneut mit den richtigen Angaben und vermerken Sie unter „sonstige Mitteilung“ bitte, dass es sich um eine Korrekturmeldung handelt. Bitte beachten Sie, dass ein Vertrag mit Ihrer Interessenbekundung noch nicht zustande kommt.

Der Kunde erhält von der MB-AGM nach Abschluss des Vertrages die Rechnung am Kurstag ausgehändigt.

Es gilt deutsches Recht. Die Vertragssprache ist deutsch. Unter www.gesetze-im-internet.de (kostenfreier Service des Bundesministeriums der Justiz) können Sie alle für das Vertrags-verhältnis relevanten Rechtsnormen kostenfrei abrufen.

Anmeldung und Zahlungsbedingungen zur Prüfungsvorbereitung

Für die Kursreihe der Prüfungsvorbereitung ist bei erstmaligem Besuch ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular Voraussetzung. Für jede weitere Lehrveranstaltung ist eine Anmeldung formlos per Mail oder Fax mit Angabe des Kursnamens, Kursdatums und Kursortes möglich. Diese Anmeldungen gelten ebenso als verbindlich und es entsteht Zahlungspflicht nach den o.g. Zahlungsmodalitäten.

 

Datenschutz

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören u.a. der Vor- und Zuname, die Anschrift, das Geburtsdatum, die Email-Adresse und/oder die Telefonnummern. 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind vorvertragliche und vertragliche Zwecke nach Art. 6 Abs.1b DSGVO. Zwecke der Erhebung sind die Durchführung von Vertragsverhältnissen, z.B. Kursorganisation, Rechnungslegung, Kursdurchführung und vorvertragliche Maßnahmen wie Information zu Weiterbildungsmaßnahmen. Soweit dafür besondere Kategorien personenbezogener Daten erforderlich sind, holen wir Ihre Einwilligung nach Art. 9 Abs. 2a in Verbindung mit Art. 7 DSGVO ein.

Ihre Daten verarbeiten wir auch, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren. (Art.6 Abs.1f DSGVO). Dies kann insbesondere erforderlich sein für die Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebes, zur Werbung für unsere Kursangebote, zur Steuerung des Geschäftes und zur Fortentwicklung von Dienstleistungen und Produkten. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, wie z.B. steuerliche Aufbewahrungspflichten.

Ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung geben Sie mit Ihrer Anmeldung zu einem Kurs/Ausbildung bzw. Newsletter und können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, per E-Mail an datenschutz@mehner-busshardt.de oder durch formlose Mitteilung an die Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH, Glashütter Str. 101, 01277 Dresden, Tel. 0351-6413010. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung der Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 S. 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Geschäftsführung: Steffi Mehner und Stefanie Bußhardt
Glashütter Str.101
01277 Dresden

Telefon: 0351 / 6413010
Telefax: 0351 / 312 6515
E-Mail: akademie@mehner-busshardt.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Besondere Hinweise: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Ende der Widerrufsbelehrung

Standort Dresden

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Glashütter Str. 101, 01277 Dresden

Telefon 0351 / 641 30 10
Telefax 0351 / 312 65 15

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Mo 13:00–16:00 Uhr
Di 09:00–12:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr
Mi–Fr 09:00–12:00 Uhr
14:00–16:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Anke Kohlschmidt
Hanni Hubert

Standort Chemnitz

Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH
Oberfrohnaer Straße 64, 09117 Chemnitz

Telefon 0371/ 918 897 39
Telefax 0371/ 918 897 38

E-Mail Anfahrt

Unsere Sprechzeiten

Di–Fr 09:00–12:00 Uhr
14:00–16:30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartnerin

Ilona Wilhelm

Standort Leipzig

Heilpraktiker für Podologie

Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig
Bogislawstr. 20, 04315 Leipzig

Anfahrt

Heilpraktiker Intensivkurs

Volkshochschule Leipzig
Löhrstr. 3-7
04105 Leipzig

Prüfungsvorbereitung

Stadtverband der Hörgeschädigten Leipzig e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 77, 04109 Leipzig

Anfahrt

Kontakt

Telefon 0341 / 4139 100

E-Mail

Standort Dresden

0351 / 641 30 10 E-Mail schreiben

Standort Chemnitz

0371/ 918 897 39 E-Mail schreiben

Anmeldeformular

Kursinformationen

Kurs*
Standort*
Termin*

Persönliche Informationen

Anrede*
Name*
Vorname*
Geburtsdatum*

Adressdaten

Straße/Nr.*
PLZ/Ort*

Kontaktinformationen

Telefon
E-Mail-Adresse*

Kursgebühren

Die Kursgebühren werden von uns eingezogen. Dazu benötigen wir von Ihnen ein SEPA Lastschriftmandat. Falls wir das noch nicht von Ihnen haben, können Sie das SEPA-Formular hier runterladen. Bitte bis spätestens 7 Tage nach Anmeldung zu uns schicken. Ausnahme: die Kurse zur Prüfungsvorbereitung.

Ihre Nachricht an uns

Optionale Anmerkungen

Datenschutz/AGB

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH einverstanden.
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH.

Spamschutz

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe:*

Vielen Dank für Ihre Anmeldung und Ihr Vertrauen in unser Bildungsangebot

Wir haben Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit den Details Ihrer Anmeldung geschickt. Sollten Sie keine E-Mail in Ihrem Posteingang finden, überprüfen Sie bitte auch Ihr Spam-Postfach.